über mich

Reconnective Healing ® Foundational Practitioner 2012/14

Reconnection - Certified Practitioner 2016

Mitglied im Reconnection-Verband.eu

 

Nach jahrelanger Arbeit als Kunsttherapeutin

und Künstlerin im eigenen Atelier

wie auch in verschiedenen Einrichtungen

unterstütze ich nun Menschen mit Energiearbeit.

 

In Stuttgart geboren 1955

zwei Jahre Waldorfpädagogik Studium

ein Jahr Eurythmiestudium

Ausbildung als Mal- und Gestaltungstherapeutin

Schulung bei Alexander Aandersan

 

Ich habe zwei erwachsene Töchter und eine Enkelin.

Seit 2008 lebe ich in der Schweiz in Partnerschaft.


Als ich Reconnective Healing begegnet bin, hat sich etwas bei mir mit diesem Schlüssel geöffnet. Der Weg ins energetische Heilen in Verbindung zu allem was ist. Ich bin bei mir angekommen.

Auch habe ich wieder nach langen Jahren als alleinerziehende Mutter mit Scheidung

eine späte Partnerschaft gefunden.

 

Reconnective Healing ist für mich auch eine grosse Befreiung aus alten Denk- und Gefühlsmustern hin zur einfachen Wahrnehmung von allem was ist, in einer

wunderbaren Leichtigkeit.

Ja, immer schon hatte mich interessiert was Menschen gesund hält und sie in ihrer

( Bewusstseins-) Entwicklung voran bringt. Auch durch die Unterstützung meiner Kinder sowie

der Menschen in meinem Umfeld. Natürlich war auch wichtig die eigene Gesundung und

das Finden meines Gleichgewichts in den Anforderungen alleine mit den Töchtern.

 

Als Kunsttherapeutin habe ich Menschen künstlerisch begleitet in ihren Gestaltungsprozessen mit Farbe und in verschiedensten Materialien ihnen bei der Entfaltung ihres kreativen Schöpfer-Potentials geholfen.

hier ein Einblick in meine künstlerische Arbeit :  www.meinkunstausdruck.jimdo.com